travel0 comments

New York

Da der “richtige” Urlaub dieses Jahr wegfällt, schwelge ich einfach in Erinnerungen..ich denke an eine Zeit, in der ich noch Zeit hatte in den Urlaub zu fahren..an eine Zeit, in der ich nicht krank zu Hause im Bett lag und an eine Zeit, in der man auch nicht mehr Geld als jetzt hatte und es trotzdem getan hat. Das wozu man Lust hatte. Und genau vor einem Jahr hatte ich richtig viel Lust wegzufliegen. Nicht wegen Berlin oder weil mir die berühmte Decke auf den Kopf gefallen ist…

Aber vielleicht doch wegen Berlin, also ich finde Berlin großartig. Nicht nur weil es meine Heimat ist, es ist (wie abgedroschen — ich weiß) einmalig. Aber gibt es nicht auch andere Städte, die toll sind, die dich staunen lassen, die dich anziehen, die dich wegziehen..wegziehen von deinem Vertrauten, hin zu etwas neuem Einmaligen? Vielleicht. Noch habe ich sie nicht gefunden…obwohl der Kollege New York mich schon fast soweit hatte. Ich sagte fast! Die Stadt ist wirklich toll. Amerikanisch, aber toll. Besonders, aber nicht Berlin. Ja, ich gebe es zu: ich habe ein bisschen geflirtet, aber wie gesagt, sie hatte mich nur fast soweit. Aber es ist nicht Berlin. Und trotzdem beeindruckend:

Post from: 15.08.2010
Tags: ,

Comments are closed.