life0 comments

The Day Before

This is a post about fashion. Lost you there already, he? I’m not that into fashion either. I wear what I like. Friends say I have a typical style – sentences like “That’s so you!” meant in a good way. It can be a good thing, you know the whole I’m at a certain age where I know what I want, who I am, who I want to be and maybe a little bit of I am assure of myself and how I act on people. weiterlesen

life / travel0 comments

Paris vs. New York

Durch die wunderbare @ohsarayeah bin ich heute morgen auf diese kleinen Meisterwerke aufmerksam geworden. Vahram Muratyan ist ein Parisliebhaber, der gerne durch New York schlendert und die Vergleiche der beiden Metropolen, die im Kopf passiert sind, in diese tollen Grafiken gebracht weiterlesen

life / travel0 comments

HA! Ich werd’ Fashionbloggerin…

…dann kann ich mir sowas hier den ganzen Tag anschauen und sagen “brauch’ ich, muss ich…” und der Titel würde heißen: “Von hübschen und weniger hübschen Männern Jungs” oder so. Und ich könnte mit Grund shoppen gehen, mich selbst präsentieren (mach’ ich ja eh’ schon, aber dann auch mal vernünftig angezogen) und… naja, funktioniert dieses Jahr wohl nicht mehr, aber das erzähl’ ich euch bald…solang’ guckt ihr mal hier rauf:

Boys of Fashion Week SS/2012 from Justin Wu on Vimeo.

weiterlesen

travel3 comments

Louvre

Definitiv einen kleinen Post wert: das Louvre. Ich weiß nicht, ob ihr es wusstest, aber junge Menschen unter 25 Jahren erhalten freien Eintritt! Super – das muss man ausnutzen! Und das haben wir! Die drei Flügel Sully, Denon und Richelieu weiterlesen

travel2 comments

Paris

Das Jahresende rückt näher. Na gut, der folgende Post hat nichts damit zu tun, aber ich wollte es mal erwähnt haben. Ich bin mal wieder abgehauen — und eingetaucht in die Lichter der Champs-Elysée, in die Magie von Sacré Cœur und weiterlesen